Die Grinberg Methode wurde in den 1980er Jahren von Avi Grinberg gegründet.

 

Angetrieben von einer natürlichen Veranlagung, mit dem Schmerz anderer in Kontakt zu kommen, begann Avi, sich für das Studium des menschlichen Verhaltens zu interessieren und parallel dazu Massagetechniken, Körperarbeit und somatische Therapien zu praktizieren. Nachdem er die Tendenz seiner Klienten bemerkt hatte, immer wieder mit den gleichen Problemen zurückzukehren, kam er zu dem Schluss, dass man die Menschen persönlich in ihren Heilungs- und Genesungsprozess einbeziehen muss, wenn man sie wirksam behandeln will.

 

Nachdem er diesen neuen Ansatz jahrelang praktiziert hatte und einige Menschen ihn baten, diese Methode zu lehren, wurde die Grinberg-Methode in den 1980er Jahren in Israel gegründet.

 

Heute gibt es mehrere hundert qualifizierte unabhängige Anbieter der Grinberg Methode in Europa, Israel und Nordamerika; autorisierte Trainer bieten verschiedene Gruppenaktivitäten in Österreich, England, Frankreich, Deutschland, Israel, Italien, Spanien, der Schweiz und Amerika an; professionelle Studien werden von autorisierten Lehrern der Grinberg Methode in Österreich, England, Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und der Schweiz angeboten.